Wellkantengurte

Wellkantengurte eignen sich zur Förderung im Schüttgutbereich bei Steigungen von bis zu 90°. So können im Betriebsablauf Übergabestellen reduziert, platzsparender gearbeitet und geräuscharmer gefördert werden.

W&K® fertigt und konfektioniert direkt auf Kundenwunsch Wellenkantengurte und Stollengurte, die ausnahmslos nach DIN22102 und Y-Qualität produziert sind. Unsere Wellkantengurte haben querstabile Einlagen zur Laufrichtung des Förderbandes, die eine reibungslose Rückführung des Gurtes im Unterturm der Anlage gewährleisten. Die Förderbänder werden unter Berücksichtigung des Einsatzbereichs, der Beanspruchung und der Anlagenkonstruktion individuell mit dem Kunden ausgewählt und abgestimmt.
Selbstverständlich konzeptionieren wir auch Wellkantengurte und Stollengurte in öl- und fettbeständiger oder hitzebeständiger Ausprägung.
W&K® kann Wellenkanten und Stollen im Heiß- oder Kaltvulkanisierverfahren auf das entsprechende Förderband aufvulkanisieren.

Wellkanten sind in den Höhen 40-200mm mit und ohne Gewebeeinlage ab Lager lieferbar.

Stollenprofile sind in den Ausführungen B, T, TS und TGS Lagerware.

Kontaktieren Sie unser Service-Team für Förderbänder, um weitere Details zu erfahren

 

Kontakt

Quaddro Group GmbH

Friedrich-Seele-Str. 1 B
38122 Braunschweig

+49 (0) 531 - 60944 020
+49 (0) 531 - 259 2003

Name: Firma: Telefon: E-Mail: Betreff: Nachricht: