Förderbänder

Förderbänder werden zum Überbrücken von mittleren und langen Distanzen sowie beim Transport von schwerem Material eingesetzt. Die standardisierten Förderbänder bestehen aus einem EP-Kreuzgewebe, das durch Gummilagen gedämpft und von einer abriebfesten Deckplatte geschützt ist. Diese Merkmale verleihen unseren ausnahmslos mit Vollgummikante gefertigten Förderbändern eine hohe Reißfestigkeit, Stabilität und Muldungsfähigkeit sowie niedrige Dehnung bei Referenzbelastung. W&K® offeriert für den Bereich Gummiförderbänder eine breite Produktpalette an Qualitäten und Festigkeiten. Alle angebotenen Förderbänder sind qualitätsgeprüft und werden von unseren Produzenten nach der DIN 22102 und unter den strengen Auflagen der ISO 9001:2000, ISO 10012:2003 und ISO 14001:2004 gefertigt.

Das W&K® Lager umfasst an glatten Förderbändern ca. 6.000 laufende Meter in unterschiedlichen Gurtspezifikationen und Breiten. Folgende Produkte sind Lagerware:

  • Mehrlagen-Förderbänder
  • Öl- und fettbeständige Förderbänder
  • Hitzebeständige Förderbänder bis zu 220°C
  • Kältebeständige Förderbänder bis zu -60°C
  • Gleitgurte
  • Schwerentflammbare Förderbänder
  • Flammenwidrige Förderbänder
  • Selbstverlöschende Förderbänder
  • Antistatische Förderbänder
  • Stahlseilförderbänder
  • Querstabile Förderbänder

Die jeweils einzusetzenden Gurttypen variieren je nach Einsatzzweck und Materialtransport. Das W&K® Service-Team berät Sie bei der Auswahl des idealen Förderbandes sehr gerne.

Kontaktieren Sie unser Service-Team für Förderbänder, um weitere Details zu erfahren

 

Kontakt

Quaddro Group GmbH

Friedrich-Seele-Str. 1 B
38122 Braunschweig

+49 (0) 531 - 60944 020
+49 (0) 531 - 259 2003

Name: Firma: Telefon: E-Mail: Betreff: Nachricht: